KERNKRAFT-TRAINING TEIL 2: SIDE PLANK

Als Variante zur Plank empfehlen wir Dir, die Side Plank (Seitstütz) regelmäßig in Deinen Tag einzubauen.  Denn: Für die Stärkung der Kernkraft geht es auch um die Stabilität der Körperseiten. Mit der Side Plank trainierst Du außerdem wieder die gesamte Kernmuskulatur.

Im Video kannst Du Dir die Übung anschauen, wir erklären sie hier Schritt für Schritt.

  • Baue zunächst Körperspannung in Oberschenkeln, Po, Bauch und Armen auf.
  • Der Fuß des unteren Beins liegt seitlich auf dem Boden auf.
  • Der Fuß des oberen Beins liegt entweder auf dem des unteren oder leicht dahinter auf dem Boden.
  • Der Ellenbogen befindet sich unter der Schulter.
  • Der Unterarm des abstützenden Arms zeigt gerade in Blickrichtung.
  • Hebe des Körper vom Boden, damit eine gerade Linie aus Beinen und Oberkörper gebildet wird.
  • Und nun: Fest anspannen und HALTEN!

Ermittle wieder zunächst eine Zeit, in der Du die Side Plank halten kannst und steigere Dich von da aus. 3x täglich wiederholen – das tut gut!

Wenn das (zu) einfach ist für Dich, dann kannst Du Dich weiter steigern: Hebe ein Bein gestreckt nach oben und halte die Spannung mit gestrecktem Arm und Bein.